Artgerechte Haltung

 

Wir lieben unsere Tiere und achten deshalb auf eine verantwortungsvolle, artgerechte Haltung:

    - ganzjährige Offenstallhaltung (kein Tier wird bei uns eingesperrt!)

    - Herdenhaltung (auch unsere Hengste stehen nicht allein)

    - regelmäßige Wurmkuren

    - hochwertiges Futter für eine gute Entwicklung und ein gutes Zuchtergebnis

    - 6-wöchige Hufkorrektur und durch einen staatl. anerk. Hufschmied 

    - regelmäßige Fellpflege

    - bei Verkauf eines unserer Tiere schauen wir uns das zukünftige "zu Hause" an und helfen gerne bei der Planung. Bei nicht artgerechter Haltung werden wir unsere Tiere nicht dort lassen.

    - Wir sind bemüht, guten Kontakt zu den Käufern unserer Tiere zu halten und die weitere Entwicklung zu verfolgen. So haben wir Kontakt nach Berlin, Ostbevern, Bünde und nach Österreich. 

    -  Unsere Zuchtstuten werden im Hinblick auf ein gutes Gebäude und ein vitalen Körper nur alle 2 Jahre gedeckt (wir wollen keine "Gebärmaschinen")

   

        Unser Paddock (Spielplatz) für die Ponys - ganzjährig zugänglich

                          Nicht nur die Ponys fühlen sich hier wohl...

 

            Gemeinsamer Mittagsschlaf in der Sonne      Sozialverhalten

 

Verschiedene Futterplätze, damit keiner zu kurz kommt                                                 Weihnachtsbäume eignen sich bestens zum Schubbeln und als Zeitvertreib !

                                                                 

 

Von klein an, werden die Pferde mit den verschiedensten Dingen vertraut gemacht, hier : Plane

                 El NINO          

        zum Essen ist es wohl nicht ......                         dann schlaf ich eben drauf....!!

 

    Jedes Pferd hat "sein" Halfter und Putzzeug in eigener Farbe!

 

Ob Groß oder Klein, eingesperrt möchte keiner sein....   Die Tiere gelangen jederzeit ins Freie.

                       Im Brandfall kann das lebensrettend sein !!

 

   Unsere "Zwillinge":  Vater El Diabolo und Tochter Arielle (links)

   Der Hufschmied arbeitet mit Ruhe und kl. Tricks !!      

 

Über weitere Ideen und Erfahrungen freuen wir uns.